Was den Pa©t ausmacht

Der Verein

Wir unterstützen die lokale Kunst- und Kulturszene in Bielefeld.

Das heißt konkret, der Bielefelder Kulturpact e.V. beteiligt sich aktiv an der Kulturentwicklungsplanung. Er …

  • begleitet weiterhin kritisch die Umsetzung des laufenden Kulturentwicklungskonzeptes, die Entwicklung kommunaler Kulturverwaltung und -programme,
  • treibt die Initiierung von neuen Fördermöglichkeiten der freien Kulturszene voran und wirkt bei der Profilierung und Kriterien-Bildung mit,
  • entwickelt oder beteiligt sich an der Entwicklung von Netzwerk- und Kulturprogrammen.

Wir beteiligen uns an kommunalen Stadtentwicklungsprojekten

Der Verein zeigt Präsenz in Gremien der kulturpolitischen Mitbestimmung, wie etwa derzeit in den Bereichen:

  • Kulturentwicklung
  • Gesamtkonzeption Kulturelle Bildung
  • Stadtentwicklung wie Quartiersentwicklung, Konversion ehemals militärischer Flächen, Kesselbrink, Ravensberger Park
  • Kulturmarketing (mit)bestimmen und (mit)entwickeln
  • kommunale, zivilgesellschaftliche und wirtschaftliche Förderkonzeptionen
  • Kommunale Programmentwicklung (Kulturamt, Stadtmarketing)
  • Inklusionsplanung
  • Nachhaltige Großstadt
Kultur braucht eine starke Lobby. Ich möchte mich dafür einsetzen, dass Künstler:innen ordentliche Arbeitsbedingungen in der Kulturlandschaft vorfinden.

Ralph Würfel
Theaterlabor Bielefeld e.V.

„Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum“, sagte schon Friedrich Nietzsche. Bielefeld ist bunt: ich engagiere mich für kulturelle Vielfalt und kulturelle Teilhabe.

Nike Schmitka
Klangfestival - Junges Musiktheater für Bielefeld e.V.

"Es gibt nur ein Anzeichen von Weisheit, gute Laune die anhält." Trotz aller Widrigkeiten freue ich mich über das bis hierhin Geschaffene in Bielefeld und gucke voller Hoffnung und Zuversicht in die Zukunft.

Harald Otto Schmid
AlarmTheater e.V.

Die Vernetzung mit vielen Künstler:innen und Kulturakteur:innen über viele Sparten hinweg inspiriert und stärkt die freie Kulturszene in Bielefeld.

Juliane Bartelheimer
Filmhaus Bielefeld e.V

Die Vernetzung kultureller Akteur:innen, um gemeinsam gute Bedingungen für eine lebendige und vielfältige Kultur in Bielefeld zu schaffen, ist absolut sinnvoll. Auch um beim Thema Nachhaltigkeit zusammen was zu erreichen.

Stephan Noltze
Fairstival e.V.
Wir wollen kulturelle Teilhabe für alle. Dafür engagieren wir uns in Netzwerken und Kooperationen.

Inka Stückemann
Neue Schmiede

Kultur lebt durch Vielfalt. Deshalb engagiere ich mich auch hier für mehr Offenheit, Diversität und Inklusion.

Matthias Gräßlin
Theaterwerkstatt Bethel

Die lokale Kreativszene braucht eine starke und gebündelte Lobby, um eine ökonomische, kulturelle und gesicherte Unterstützung und Anerkennung zu bekommen. Dafür setze ich mich beim Kulturpact ein.

Tom Kummerfeldt
NewTone

Unsere Mitglieder

Einzelmitglieder:

Josef Bäcker
Matthias Gräßlin
Agnetha Jaunich
Gunther Möllmann
Christine Ruis

Mach mit. Engagiere dich.

Werde auch Du Teil unseres Pa©ts!